Pressemeldung veröffentlichen

Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen

Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen

Teilen Sie den Artikel: Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen

Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen
Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen

Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen

München (ots) – Nachdem die Spritpreise zuletzt gestiegen waren, wird Tanken
wieder preiswerter. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super
E10 im Bundesmittel 1,389 Euro, das sind 0,5 Cent weniger als in der Vorwoche.
Diesel verbilligte sich um 1,5 Cent auf durchschnittlich 1,233 Euro je Liter.

Hauptgrund für den Rückgang sind sinkende Rohölnotierungen. Ein Barrel der Sorte
Brent kostet aktuell rund 54 Dollar, das sind knapp vier Dollar weniger als vor
einer Woche. Hier macht sich die Angst vor den wirtschaftlichen Folgen einer
weiteren Ausbreitung des Corona-Virus bemerkbar.

Der ADAC empfiehlt Autofahrern, vor dem Tanken die Preise zu vergleichen. Wer
die teilweise erheblichen Preisunterschiede zwischen verschiedenen Tankstellen
und Tageszeiten nutzt, spart bares Geld und stärkt zudem den Wettbewerb zwischen
den Anbietern. So tankt man nach einer aktuellen Auswertung des ADAC in der
Regel am günstigsten zwischen 18 und 22 Uhr. Unkomplizierte und schnelle Hilfe
bietet die Smartphone-App „ADAC Spritpreise“. Ausführliche Informationen zum
Kraftstoffmarkt und aktuelle Preise gibt es auch unter www.adac.de/tanken.

Pressekontakt:

ADAC Kommunikation
T +49 89 76 76 54 95
aktuell@adac.de


ADAC Campingführer 2020

Sie lesen gerade Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen

Aktuelle News

Renault Fleet Services: Seit 10 Jahren professionelles Full-Service-Leasing in Deutschland

Neuss (ots) - Im Jahr 2010 ist Renault Fleet Services im deutschen Markt gestartet. Renault Fleet Services, ein Angebot für Renault Gewerbekunden von einzelnen...

Der Schrottankauf Essen bietet realistische Preise und unkomplizierte Abläufe

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottankauf Essen steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt...

Schrottankauf Köln: Schrott verkaufen – so komfortabel wie noch nie

Der Schrottankauf Köln bietet seinen Kunden bei der Schrottabholung das Rundum-Sorglos-Paket Sie ersticken förmlich in alten Elektrogeräten, Fahrrädern, die seit Jahren ersetzt wurden und alten...

Unkomplizierte Schrottabholung und fairer Schrottankauf in Duisburg

Der Schrottankauf Duisburg arbeitet nach Terminvereinbarung mit dem Kunden Für viele Menschen ist Schrott einfach nur ein platzraubendes Ärgernis. Allerdings tut man ihm damit absolut...

Ähnliche Pressemeldungen

Spritpreise geben wieder nach / Angst vor Corona-Virus drückt Rohöl-Notierungen